Paxman – Das Original

Der weltweit führende Experte auf dem Gebiet der Kopfhautkühlung

Durch umfangreiche Studien und Produktentwicklung hat Paxman ein klinisch geprüftes, wirksames und kosteneffizientes Kühlkappensystem geschaffen, das ausgezeichnet vertragen wird und mit einer einfachen Handhabung besticht. Das Ziel ist es, allen Patienten weltweit die Möglichkeit des Erhaltens der Haare trotz der Chemotherapie zu ermöglichen.

“Unsere Arbeit ist viel mehr als nur unser Beruf.”

Paxman ist ein global agierendes Familienunternehmen, dessen Handeln durch drei zentrale Werte bestimmt wird:

Authentisch persönlich

Sue Paxman verlor aufgrund der Chemotherapie gegen Brustkrebs ihre Haare und die Familie Paxman erfuhr ihre Verzweiflung aus nächster Nähe. Sues Ehemann, Glenn Paxman, entwickelte Paxman auf dieser persönlichen Erfahrung basierend. Da wir die Auswirkungen des Krebs und der Behandlung auf Patienten, Freunde und Familie aus erster Hand kennen, ist unsere Arbeit viel mehr als nur unser Beruf. Paxmans Ziel ist es, das Bewusstsein für die Kopfhautkühlung weiter steigern und die Kühlkappe als eine routinierte Behandlungsmethode für alle Chemotherapiepatienten, denen es wichtig ist, ihr Haar zu behalten, zu etablieren und ihnen so zu mehr Selbstbestimmtheit in dieser Situation zu verhelfen.

Sorgfalt

Als der weltweit führender Hersteller und Lieferant von Kopfhautkühlgeräten arbeitet Paxman eng mit medizinischen Fachleuten, Forschungszentren, Krebshilfegruppen, gemeinnützigen Einrichtungen und Patienten zusammen, um die Kühlkappentechnologie und das Fachwissen kontinuierlich zu verbessern. Durch Investitionen in wissenschaftliche Untersuchungen und Entwicklungen konnte Paxman Kühlkappe eine hervorragende technische Präzision und eine hohe Stufe der klinischen Wirksamkeit erreichen. Trotzdem entwickeln und verbessern wir die Technologie kontinuierlich weiter.

Leidenschaft

Wir wollen den Patienten ein gewisses Maß der Kontrolle während der Chemotherapie geben. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, allen Krebspatienten Beratung und Unterstützung anzubieten sowie den Zugang zur Kopfhautkühlung und den Kühlkappen zu ermöglichen, egal wo auf der Welt sie leben. Da wir die gleichen Erfahrungen wie viele Patienten und ihre Familien gemacht haben, engagieren wir uns dafür, dass Patienten die Wahl haben ihre Haare zu behalten.